Allgemeine Geschäftsbedingungen für Kristallwind Schule & Praxis für ursprüngliche Heilweisen

Gegenstand sind Konsultationen und ein holistischer Therapieansatz im Rahmen des Schamanentums und der Reiki Heilmethode nach Mikao Usui zwischen dem Klienten und Kristallwind, Schule & Praxis für ursprüngliche Heilweisen. Dies umfasst im wesentlichen schulmedizinisch nicht anerkannte Verfahren. 

Der Klient ist darüber informiert, dass auch wenn eine körperliche Therapie vorgenommen wird, dies keine Diagnose und Behandlung im schulmedizinischen Sinne ersetzt. Bei undiagnostizierten Beschwerden mit Krankheitswert ist der Klient aufgefordert, sich in die Behandlung eines Arztes, Heilpraktikers oder Psychotherapeuten zu begeben. Sollte Kristallwind, Schule & Praxis für ursprüngliche Heilweisen, der Meinung sein, dass ein Besuch bei einem Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten notwendig ist, behält  Kristallwind, sich vor, eine bestehende Sitzung/Behandlung zu beenden. Eine Heilung wird ausdrücklich nicht versprochen. 

 

Preise – Praxis

Alle Preise enthalten 16% MWst.

- Schamanische Sitzung 75€ / 60 Min.

- Reiki Sitzung 75€ /  60 Min.

- Energetische Wirbelsäulenaufrichtung  75€ / 60 Min.

- Schamanische Hausreinigung, Reinigung und Harmonisierung von Orten 75€ / Stunde (eventuell Anfahrtskosten) auch als Fernbehandlung möglich!

- Fernbehandlungen 60 Min.75€ (inkl. Telefongespräch)

Bei erhöhtem Zeitaufwand können nach Absprache  weitere Kosten anfallen.

Der Klient verpflichtet sich, das anfallende Gesamthonorar direkt vor oder sofort nach Inanspruchnahme der Leistung zu bezahlen. Die Zahlung kann in bar oder per EC Karte erfolgen. 

Kristallwind, arbeitet nach dem „Bestellpraxis“ Prinzip, dies bedeutet, dass für Sie ein vorher abgestimmter, individueller und fest vereinbarter Zeitraum reserviert wird. So kann in der Regel nicht, wie bei einem Hausarzt der nächste Klient vorgezogen werden. Falls Sie einmal verhindert sind, sagen Sie bitte einen Termin so früh wie möglich bis spätestens 24 Stunden vor dem Termin ab.  Wird diese Frist eingehalten, entstehen Ihnen keine Kosten. Ansonsten bittet Kristallwind, um ihr Verständnis, dass der nicht wahrgenommene Termin, ganz gleich aus welchen Gründen (auch Krankheit), in Rechnung gestellt wird. Dies ist in Einklang mit der gegenwärtigen Rechtsprechung. Sollte der abgesagte Termin wider Erwarten doch noch erneut besetzt werden können, müssen Sie selbstverständlich nicht bezahlen.

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass die Gültigkeit von Gutscheinen ab Ausstellungsdatum ein Jahr beträgt.

 

AGB für Kristallwind, Schule & Praxis für ursprüngliche Heilweisen Ausbildungen / Seminare / Fortbildungen
Allen Leistungen im Rahmen der Seminare von Kristallwind,  liegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zugrunde. Anderslautende Geschäftsbedingungen der Teilnehmer sind nur wirksam, wenn sie von Kristallwind, schriftlich bestätigt wurden. Das gleiche gilt für Änderungen und Ergänzungen dieser AGB. Mündliche Zusagen und Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung von Kristallwind. Mit der Anmeldung erklärt der Teilnehmer, dass er diese AGB zur Kenntnis genommen hat und vollständig akzeptiert. 

Bei halb-, ganz- oder mehrtätigen Seminaren erfolgt die Anmeldung verbindlich und schriftlich 14 Tage vor Seminarbeginn.

 

Ausfall der Seminare durch Kristallwind Schule & Praxis für ursprüngliche Heilweisen

Bei Ausfall eines oder mehrer Seminartage durch Krankheit sowie aufgrund von nicht zu vertretenden Umständen durch Kristallwind oder höherer Gewalt wird dieses Seminar zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Sollten die gesamten Seminare durch Kristallwind, aus wichtigen Gründen abgesagt werden müssen, so besteht Anspruch auf Rückerstattung der anteiligen Seminargebühr, der noch nicht durchgeführten Seminareinheiten. Ansprüche darüber hinaus bestehen nicht.

 

Anmeldung und Zahlungsvereinbarung
Die Anmeldung erfolgt schriftlich und ist verbindlich. Mit der Zusendung der Anmeldebestätigung erfolgt die Zusendung der Rechnung. Nur vor Ausbildungsbeginn eingegangene Zahlungen berechtigen zur Teilnahme. Da die Teilnehmerzahl für die Ausbildung  begrenzt ist, werden Anmeldungen in der Reihenfolge des Zahlungseinganges berücksichtigt. Der Teilnehmer erklärt mit seiner Anmeldung, dass er geistig und körperlich stabil ist. Die Ausbildung/Lehrgänge ersetzen keine Behandlung bei einem Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten!

 

Preise – Schule

- Ausbildungen in der Reikimethode:

Seminar 1.Grad in der Gruppe 240€

Seminar 1.Grad als Einzelperson 300€

Seminar 2.Grad 340€

Seminar 3.Grad 600€

Reikilehrerausbildung 1jährig 2600€

Reikilehrerausbildung 4Tage 1200€

Reikimeister und Lehrer- Ausbildung 1800€( Zeiten nach Absprache)

Ausbildung in der alten Heilkunst des Besprechens:

240€

Nach der Anmeldung von halb, ganz- und mehrtägigen Veranstaltungen erfolgt die Rechnung/Quittung. Der Seminarplatz ist nach Zahlungseingang verbindlich reserviert. 

Bei Nichterscheinen wird der gesamte Betrag in Rechnung gestellt. 

 

Teilnehmerzahl

Bei den Kristallwind Ausbildungen Reiki und alte Heilkunst des Besprechens

Die Ausbildung wird in der Regel erst ab zwei Teilnehmern durchgeführt. Die maximale Teilnehmerzahl für den Ausbildungs-Lehrgang liegt bei sechs Teilnehmern. Ausnahmen sind nicht immer vermeidbar und berechtigen nicht zu Preisnachlass oder Stornierung. 

Die Lehrer-Ausbildungen, sowie die Ausbildung zum Reiki-Meister, sind auch mit einem Teilnehmer möglich.

Ausnahme: Nach Absprache sind auch Einzelausbildungen zu höherem Honorar möglich.

 

Ausfall der Ausbildung durch Kristallwind Schule & Praxis für ursprüngliche Heilweisen

Bei Ausfall eines oder mehrerer Ausbildungsblöcke durch Krankheit sowie aufgrund von nicht zu vertretenden Umständen durch Kristallwind oder höherer Gewalt wird dieser Ausbildungsblock zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Sollten die gesamten Ausbildung-Blöcke durch Kristallwind, aus wichtigen Gründen abgesagt werden müssen, so besteht Anspruch auf Rückerstattung der anteiligen Ausbildungsgebühr, der noch nicht durchgeführten Ausbildungsblöcke. Ansprüche darüber hinaus bestehen nicht.

Besonderheit Reiki Kurs 1:

Bei Ausfall durch Krankheit sowie aufgrund von nicht zu vertretenden Umständen oder höherer Gewalt wird der Kurs ohne Mehrkosten vollständig wiederholt.

 

Haftung
Bei Ausfall der Veranstaltungen durch Krankheit, wegen zu geringer Teilnehmerzahl sowie aufgrund von nicht zu vertretenden Umständen oder höherer Gewalt besteht kein Anspruch auf die Durchführung der Veranstaltungen.

Für Gegenstände, die in die Veranstaltung mitgenommen werden oder für sonstige unmittelbare Schäden und Kosten inklusive Verdienstausfall, entgangenen Gewinn oder Ansprüche Dritter, Datenverlust, Reisekosten, Folge- und Vermögensschäden jeder Art übernimmt Kristallwind, keinerlei Haftung.

Der Teilnehmer erklärt mit seiner Anmeldung, dass er geistig und körperlich stabil ist. Alle Veranstaltungen ersetzen keine Behandlung bei einem Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten!

 

Copyright / Eigentumsrecht
Alle Rechte, auch die der Übersetzung, des Nachdrucks und der Vervielfältigung der Veranstaltungsunterlagen oder von Teilen daraus, behält Kristallwind, Schule & Praxis für ursprüngliche Heilweisen sich vor. Kein Teil der Unterlagen darf - auch auszugsweise - ohne die schriftliche Genehmigung von Kristallwind, in irgendeiner Form - auch nicht für Zwecke der Unterrichtsgestaltung - reproduziert, insbesondere unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt, verbreitet oder zu öffentlichen Wiedergaben benutzt werden.

 

Widerrufsbelehrung für Dienstleistungen

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Ausgenommen vom Widerrufsrecht sind sämtliche Veranstaltungen die zu einem fest datierten Zeitpunkt verbindlich gebucht sind.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
Ulrike Lehmann Kristallwind, Schule & Praxis für ursprüngliche Heilweisen
 
Bahnhofstrasse 5, 23714 Malente, Mobil 0176-99542155, E-Mail ulrikelehmann@kristallwind.de
 mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief,  oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsfomular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs 
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart, in keinem Fall werden Ihnen wegen der Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil zum Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrages unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Verglich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehen Dienstleistungen entspricht.
Ende der Widerrufsbelehrung

 

Schlussbestimmungen
Für diesen Vertrag und dessen Durchführung gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand ist Eutin. Die Teilnahmebedingungen bleiben auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen in ihren übrigen Teilen verbindlich. Unwirksame Bedingungen werden durch solche ersetzt, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen am nächsten kommen.

Von diesem Vertrag abweichende Vereinbarungen sind nur wirksam, wenn sie schriftlich vereinbart werden. 

Stand 07.07.2018

Allgemein Geschäftsbedingungen für Kristallwind - Schamanische Ausbildungen

Allen Leistungen im Rahmen der schamanischen Ausbildungen von Kristallwind, liegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zugrunde. Anderslautende Geschäftsbedingungen der Teilnehmer sind nur wirksam, wenn sie von Kristallwind, schriftlich bestätigt wurden. Das gleiche gilt für Änderungen und Ergänzungen dieser AGB. Mündliche Zusagen und Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung von Kristallwind. Mit der Anmeldung erklärt der Teilnehmer, dass er diese AGB zur Kenntnis genommen hat und vollständig akzeptiert. 

 

Preise ( inkl. 16% MWst.)

Schamanisches Basis-Seminar 260€

Schamanische Jahresausbildung 1880€

 

Das Schamanische Basis-Seminar ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Schamanischen Jahresausbildung.

 

Anmeldung und Zahlungsvereinbarung

Die Anmeldung erfolgt schriftlich mindestens 30 Tage vor Ausbildungsbeginn und ist verbindlich. Mit der Zusendung der Anmeldebestätigung erfolgt die Zusendung der Rechnung. Nur vor Ausbildungsbeginn eingegangene Zahlungen berechtigen zur Teilnahme. Die Zahlung bzw. Anzahlung erfolgt bei Anmeldung oder aber mindesten 30 Tage vor Ausbildungsbeginn.

Da die Teilnehmerzahl für die Ausbildung  begrenzt ist, werden Anmeldungen in der Reihenfolge des Zahlungseinganges berücksichtigt. Der Teilnehmer erklärt mit seiner Anmeldung, dass er geistig und körperlich stabil ist. Die Ausbildung/Lehrgänge ersetzen keine Behandlung bei einem Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten!

 

Voraussetzung für eine Initiation, sowie für den Erhalt eines Zertifikates ist, dass an allen sechs Ausbildungsblöcken teilgenommen wird, sowie dass alle Hausaufgaben erbracht werden. Andernfalls erhält der Teilnehmer lediglich eine Teilnahmebescheinigung mit den erfolgten Ausbildungsinhalten.

 

Besondere Zahlungsmodalitäten zur Schamanischen Jahresausbildung:

Gesamtzahlung mit 10% Rabatt:

Bei Zahlung der Gesamtsumme der Jahresausbildung reduziert sich der Gesamtbetrag von 1880 € um 10% auf 1692 €.

Ratenzahlung:

Die 290 € für den ersten Ausbildungsblock sind in jedem Fall bei Anmeldung fällig. Danach ist eine Ratenzahlung von monatlich (Fälligkeit zum ersten Werktag eines Monats) 144,55 € über 11 Monate möglich, wie im Ausbildungsvertrag vereinbart.

 

Die Schamanische Jahresausbildung gliedert sich in sechs Ausbildungsblöcke. Nach Ablauf des ersten Ausbildungsblock ist es (7 Tage lang) beiden Seiten (Kristallwind und Teilnehmer) möglich, die Ausbildung zu beenden, wenn sich herausstellen sollte, dass der schamanische Weg zu diesem Zeitpunkt unangemessen ist. Auf  die Gebühr des ersten Ausbildungsblockes (290 € - Rabatte werden hierbei nicht berücksichtigt) besteht dann kein Rückzahlungsanspruch.

Fehlzeiten müssen mit einem anderen Ausbildungsteilnehmer selbständig nachgearbeitet werden. Fehlzeiten befreien den Teilnehmer nicht von den Zahlungsverpflichtung der Ausbildungsgebühren.

 

Leistungen
Im Ausbildungspreis sind, soweit nicht anders vereinbart, folgende Leistungen enthalten:
- Leitung der Ausbildung.
- Vermittlung der angegebenen Ausbildungsinhalte.
- Ausbildungsunterlagen.
Unterbringungskosten, Verpflegung sind nicht in der Ausbildungsgebühr enthalten.

 

Teilnehmerzahl

Die Ausbildung wird in der Regel erst ab zwei Teilnehmern durchgeführt. Die maximale Teilnehmerzahl für die Ausbildung liegt bei sechs Teilnehmern. Ausnahmen sind nicht immer vermeidbar und berechtigen nicht zu Preisnachlass oder Stornierung. 

 

Ausnahme: Nach Absprache sind auch Einzelausbildungen zu höherem Honorar möglich

 

Ausfall der Ausbildung durch Kristallwind Schule & Praxis für ursprüngliche Heilweisen

Bei Ausfall eines oder mehrerer Ausbildungsblöcke durch Krankheit sowie aufgrund von nicht zu vertretenden Umständen oder höherer Gewalt wird dieser Ausbildungsblock zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Sollten die gesamten Ausbildungs-Blöcke durch Kristallwind, aus wichtigen Gründen abgesagt werden müssen, so besteht Anspruch auf Rückerstattung der anteiligen Ausbildungsgebühr, der noch nicht durchgeführten Ausbildungsblöcke. Ansprüche darüber hinaus bestehen nicht.

 

Haftung
Bei Ausfall der Veranstaltungen durch Krankheit, wegen zu geringer Teilnehmerzahl sowie aufgrund von nicht zu vertretenden Umständen oder höherer Gewalt besteht kein Anspruch auf die Durchführung der Veranstaltungen.

Für Gegenstände, die in die Veranstaltung mitgenommen werden oder für sonstige unmittelbare Schäden und Kosten inklusive Verdienstausfall, entgangenen Gewinn oder Ansprüche Dritter, Datenverlust, Reisekosten, Folge- und Vermögensschäden jeder Art übernimmt Kristallwind, keinerlei Haftung.

Der Teilnehmer erklärt mit seiner Anmeldung, dass er geistig und körperlich stabil ist. Alle Veranstaltungen ersetzen keine Behandlung bei einem Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten!

 

Copyright / Eigentumsrecht
Alle Rechte, auch die der Übersetzung, des Nachdrucks und der Vervielfältigung der Veranstaltungsunterlagen oder von Teilen daraus, behält Kristallwind, Schule & Praxis für ursprüngliche Heilweisen sich vor. Kein Teil der Unterlagen darf - auch auszugsweise - ohne die schriftliche Genehmigung von Kristallwind, in irgendeiner Form - auch nicht für Zwecke der Unterrichtsgestaltung - reproduziert, insbesondere unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt, verbreitet oder zu öffentlichen Wiedergaben benutzt werde

 

Widerrufsbelehrung für Dienstleistungen

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Ausgenommen vom Widerrufsrecht sind sämtliche Veranstaltungen die zu einem verbindlich datierten Zeitpunkt gebucht sind.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
Ulrike Lehmann Kristallwind, Schule & Praxis für ursprüngliche Heilweisen
 
Bahnhofstrasse 5, 23714 Malente, Mobil 0176-99542155, E-Mail ulrikelehmann@kristallwind.de
 mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief,  oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs 
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart, in keinem Fall werden Ihnen wegen der Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil zum Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrages unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Verglich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehen Dienstleistungen entspricht.
Ende der Widerrufsbelehrung

 

Schlussbestimmungen
Für diesen Vertrag und dessen Durchführung gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand ist Eutin. Die Teilnahmebedingungen bleiben auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen in ihren übrigen Teilen verbindlich. Unwirksame Bedingungen werden durch solche ersetzt, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen am nächsten kommen.

Von diesem Vertrag abweichende Vereinbarungen sind nur wirksam, wenn sie schriftlich vereinbart werden. 

Stand 17.06.2020

Allgemein Geschäftsbedingungen für Kristallwind - Natur- u. Elementarmagie Ausbildungen

Allen Leistungen im Rahmen der Kristallwind Natur- u. Elementarmagie Ausbildungen von Kristallwind, liegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zugrunde. Anderslautende Geschäftsbedingungen der Teilnehmer sind nur wirksam, wenn sie von Kristallwind, schriftlich bestätigt wurden. Das gleiche gilt für Änderungen und Ergänzungen dieser AGB. Mündliche Zusagen und Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung von Kristallwind. Mit der Anmeldung erklärt der Teilnehmer, dass er diese AGB zur Kenntnis genommen hat und vollständig akzeptiert. 

 

Preise (enthalten 16% Mwst.)

Kristallwind Natur- u. Elementarmagie-Basis-Seminar 260€

Kristallwind Natur- u. Elementarmagie Jahresausbildung 1560€

 

Kristallwind Natur- u. Elementarmagie Basis-Seminar ist Voraussetzung für die Teilnahme an der Natur- u. Elementarmagie Jahresausbildung.

 

Anmeldung und Zahlungsvereinbarung

Die Anmeldung erfolgt schriftlich mindestens 30 Tage vor Ausbildungsbeginn und ist verbindlich. Mit der Zusendung der Anmeldebestätigung erfolgt die Zusendung der Rechnung. Nur vor Ausbildungsbeginn eingegangene Zahlungen berechtigen zur Teilnahme. Die Zahlung bzw. Anzahlung erfolgt bei Anmeldung oder aber mindestens 30 Tage vor Ausbildungsbeginn.

Da die Teilnehmerzahl für die Ausbildung  begrenzt ist, werden Anmeldungen in der Reihenfolge des Zahlungseinganges berücksichtigt. Der Teilnehmer erklärt mit seiner Anmeldung, dass er geistig und körperlich stabil ist. Die Ausbildung/Lehrgänge ersetzen keine Behandlung bei einem Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten!

 

Voraussetzung für eine Initiation, sowie für den Erhalt eines Zertifikates ist, dass an allen sechs Ausbildungsblöcken teilgenommen wird, sowie dass alle Hausaufgaben erbracht werden. Andernfalls erhält der Teilnehmer lediglich eine Teilnahmebescheinigung mit den erfolgten Ausbildungsinhalten.

 

Besondere Zahlungsmodalitäten zur Natur- u. Elementarmagie Jahresausbildung:

Gesamtzahlung mit 10% Rabatt:

Bei Zahlung der Gesamtsumme der Jahresausbildung reduziert sich der Gesamtbetrag von 1560 € um 10% auf 1404 €.

Ratenzahlung:

Die 260 € für den ersten Ausbildungsblock sind in jedem Fall bei Anmeldung fällig. Danach ist eine Ratenzahlung von monatlich (Fälligkeit zum ersten Werktag eines Monats) 118,18 über 11 Monate möglich, wie im Ausbildungsvertrag vereinbart.

 

Die Kristallwind Natur- u. Elementarmagie Jahresausbildung gliedert sich in sechs Ausbildungsblöcke. Nach Ablauf des ersten Ausbildungsblock ist es (7 Tage lang) beiden Seiten (Kristallwind und Teilnehmer) möglich, die Ausbildung zu beenden, wenn sich herausstellen sollte, dass der Natur- u. Elementarmagie Weg zu diesem Zeitpunkt unangemessen ist. Auf  die Gebühr des ersten Ausbildungsblockes (260 € - Rabatte werden hierbei nicht berücksichtigt) besteht dann kein Rückzahlungsanspruch.

Fehlzeiten müssen mit einem anderen Ausbildungsteilnehmer selbständig nachgearbeitet werden. Fehlzeiten befreien den Teilnehmer nicht von den Zahlungsverpflichtung der Ausbildungsgebühren.

 

Leistungen
Im Ausbildungspreis sind, soweit nicht anders vereinbart, folgende Leistungen enthalten:
- Leitung der Ausbildung.
- Vermittlung der angegebenen Ausbildungsinhalte.
- Ausbildungsunterlagen.
Unterbringungskosten, Verpflegung sind nicht in der Ausbildungsgebühr enthalten.

 

Teilnehmerzahl

Die Ausbildung wird in der Regel erst ab vier Teilnehmern durchgeführt. Die maximale Teilnehmerzahl für die Ausbildung liegt bei acht Teilnehmern. Ausnahmen sind nicht immer vermeidbar und berechtigen nicht zu Preisnachlass oder Stornierung. 

 

Ausnahme: Nach Absprache sind auch Einzelausbildungen zu höherem Honorar möglich.

 

Ausfall der Ausbildung durch Kristallwind Schule & Praxis für ursprüngliche Heilweisen

Bei Ausfall eines oder mehrerer Ausbildungsblöcke durch Krankheit sowie aufgrund von nicht zu vertretenden Umständen oder höherer Gewalt wird dieser Ausbildungsblock zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. Sollten die gesamten Ausbildungs-Blöcke durch Kristallwind, aus wichtigen Gründen abgesagt werden müssen, so besteht Anspruch auf Rückerstattung der anteiligen Ausbildungsgebühr, der noch nicht durchgeführten Ausbildungsblöcke. Ansprüche darüber hinaus bestehen nicht.

 

Haftung
Bei Ausfall der Veranstaltungen durch Krankheit, wegen zu geringer Teilnehmerzahl sowie aufgrund von nicht zu vertretenden Umständen oder höherer Gewalt besteht kein Anspruch auf die Durchführung der Veranstaltungen.

Für Gegenstände, die in die Veranstaltung mitgenommen werden oder für sonstige unmittelbare Schäden und Kosten inklusive Verdienstausfall, entgangenen Gewinn oder Ansprüche Dritter, Datenverlust, Reisekosten, Folge- und Vermögensschäden jeder Art übernimmt Kristallwind, keinerlei Haftung.

Der Teilnehmer erklärt mit seiner Anmeldung, dass er geistig und körperlich stabil ist. Alle Veranstaltungen ersetzen keine Behandlung bei einem Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten!

 

Copyright / Eigentumsrecht
Alle Rechte, auch die der Übersetzung, des Nachdrucks und der Vervielfältigung der Veranstaltungsunterlagen oder von Teilen daraus, behält Kristallwind, Schule & Praxis für ursprüngliche Heilweisen sich vor. Kein Teil der Unterlagen darf - auch auszugsweise - ohne die schriftliche Genehmigung von Kristallwind, in irgendeiner Form - auch nicht für Zwecke der Unterrichtsgestaltung - reproduziert, insbesondere unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt, verbreitet oder zu öffentlichen Wiedergaben benutzt werde

 

Widerrufsbelehrung für Dienstleistungen

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Ausgenommen vom Widerrufsrecht sind sämtliche Veranstaltungen die zu einem verbindlich datierten Zeitpunkt gebucht sind.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns
Ulrike Lehmann Kristallwind, Schule & Praxis für ursprüngliche Heilweisen
 
Bahnhofstrasse 5, 23714 Malente, Mobil 0176-99542155, E-Mail ulrikelehmann@kristallwind.de
 mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief,  oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs 
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart, in keinem Fall werden Ihnen wegen der Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil zum Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrages unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Verglich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehen Dienstleistungen entspricht.
Ende der Widerrufsbelehrung

 

Schlussbestimmungen
Für diesen Vertrag und dessen Durchführung gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand ist Eutin. Die Teilnahmebedingungen bleiben auch bei rechtlicher Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen in ihren übrigen Teilen verbindlich. Unwirksame Bedingungen werden durch solche ersetzt, die dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen am nächsten kommen.

Von diesem Vertrag abweichende Vereinbarungen sind nur wirksam, wenn sie schriftlich vereinbart werden. 

Stand 17.06.2020

Schule & Praxis für ursprüngliche Heilweisen

Ulrike Lehmann

(ehem.Raasch)

NEU! Termine ganztags möglich, ausser Mittwoch- und Donnerstagnachmittag.

 

Termine nach Absprache.

Mobil 0176-99542155

 

 

Kristallwind-Shop

Ulrike Lehmann (ehem.Raasch)

Bahnhofstraße 5
23714 Malente

NEU !!

Geschäft Öffnungszeiten:

Mittwoch und Donnerstag

15.00 Uhr bis 18.00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mobil 0176 -99542155

 

ulrikelehmann@kristallwind.de

www. kristallwind.de

www.kristallwind-shop.de

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kristallwind