Reiki Ausbildung

Allgemeine Informationen zur Ausbildung in der Reiki-Heilmethode

Was ist Reiki?

Reiki ist die ursprüngliche ( spirituelle, universelle ) Energie, durch die alles entstanden ist, die das Leben auf die Erde brachte und das Leben nach einer bestimmten Ordnung immer weiter entwickelt. Sie ist die Basis für alle Ereignisse im Universum und in allen Dingen und Wesen vorhanden. Im Menschen funktioniert sie als Lebensenergie und unterstützt in diesem die natürliche Selbstheilungskraft, Abwehrkraft und die Kraft zu einem aktiven Leben. Diese Energie ist als feine Schwingungsenergie zu verstehen.

Wie entstand die Reiki- Heilmethode?

Der Japaner Mikao Usui hatte im Jahre 1922 bei einer damals üblichen Meditationspraxis auf einem der dort heiligen Berge, dem Kuramaberg ein besonderes Erlebnis, eine Erleuchtung. Durch dieses entwickelte er die Reiki-Heilmethode.

Mein persönliches Anliegen

und zugleich auch das Streben  von Kristallwind Schule & Praxis für urspüngliche Heilweisen und traditionelle Magie ist das herzliche, freundliche Miteinander, so daß ich auch nach Seminaren und Ausbildungen gerne begleitend zur Seite stehe. Meine Wege auf den Reikipfaden waren und sind eine ständige Inspirationsquelle und innige, fortwährende Initiationsprozesse mit einer Fülle an spirituellem Wachstum für ein leichtes, zufriedenes Leben.

Reiki Ausbildung Reikibehandlung

Usui Reiki -Ryoho/ Gendai Reiki-ho
Anwendungsmethoden der universalen Lebensenergie, dem Reiki.

Hiroshi Doi, ein Mitglied der Usui Reiki Ryoho Gakkai( japan. Reikigesellschaft ) gründete zunächst den Usui Reiki- Ryoho, später den Gendai Reiki-ho (“modernes Reiki”). Beide Wege orientieren sich an dem ursprünglichen, von Mikao Usui entwickeltem.

Die Struktur der Usui Reiki- Heilmethode
(Usui Reiki- Ryo-ho und des Gendai Reiki-ho)

Bei der Teilnahme an einem Seminar, an dem ein Reikilehrer den Reikikanal einstimmt, wird lebenslang diese Fähigkeit anwendbar. Es unterteilt sich heutzutage in 4 Schritte, auch Grade genannt. Jeder nutzt diesen Weg, wie es für ihn zum Nutzen ist.

1. Erster Grad ( Shoden ) -Aneignung des Reiki- (2- tägig), 300€ in einer Gruppe, einzeln nach Absprache.
– Grundkenntnisse der Reiki- Methode ( Geschichte, Eigenschaften des Reiki )
– Verbindung des Schülers mit der Reikienergie (4 Einstimmungen)
– Selbstbehandlung, Behandlung an Anderen
– Japanische, traditionelle Techniken
– Übungen zur Selbstreinigung und Selbstentwicklung
( um die Reikienergie anzuregen )
Nächster Kurs: Datum folgt.

2. Zweiter Grad ( Okuden ) -Verstärkung und Vervielfältigung des Reiki- (2- tägig), 400€ in der Gruppe, einzeln nach Absprache.
– Verstärkung der heilenden Fähigkeit (3 Einstimmungen)
– 3 Symbole und Mantras und ihre Anwendung
– Fern- Reiki ( Überwindung von Zeit und Raum )
– Mentalbehandlung
– Japanische, traditionelle Techniken
– Übungen zur Selbstreinigung und Selbstentwicklung
Nächster Kurs: Datum folgt

3. Dritter Grad ( Shinpiden ) -Erhöhung der Schwingung des Bewusstseins (1- tägig), 800€ in der Gruppe, einzeln nach Absprache.
– Meistersymbol und Anwendung (1 Einstimmung)
– Usui- senseis Lehre und wegweiser zur Erleuchtung
– japanische, traditionelle Techniken
– Übungen zur Selbstreinigung und Selbstentwicklung
Nächster Kurs: Datum folgt

4. Lehrergrad (Dauer nach individueller Absprache), 1800€.
– Richtlinie des Reikilehrers
– Methoden der Einstimmungen
– Methode der Rei- ju ( Energieübertragung nach Mikao Usui )
– Einstimmungen in alle Grade
– Assistenz bei Einstimmungen in alle Grade
– Vielfältige, traditionelle, japanische Techniken
Kurs nach Absprache

Alle Ausbildungseinheiten beinhalten obligatorisch Seminarunterlagen, Schreibmaterial, Zertifikate und die kostenfreie Versorgung mit Getränken und Knabbereien.

Die Mittagspausen sind frei und in der umliegenden Gastronomie gibt es gute Bewirtung zum Selbstkostenpreis.

Kontaktieren Sie mich gerne! Mobil 0176 99542155

Reikikreis

Termine 2021/ 2022

Reikitreffen für Reikischüler Kristallwind alle Reikigrade (keine Gebühr):
-vorerst nicht möglich aufgrund der Corona-Angelegenheit
Offene Reikiabende für Interessierte (mit einer Gebühr von 10€ ab dem zweiten Dabeisein)